Laufbahnberatung

Unsere Bildungsvielfalt für Ihre Zukunft

Unter diesem Motto lädt das Berufskolleg Iserlohn Schülerinnen und Schüler der Klassen 8, 9 und 10 sowie deren Eltern zu einem Beratungsabend ein.

Er findet am Mittwoch, 21. November im Forum der Schule statt und beginnt um 19 Uhr.

  • „Wie geht es mit meiner Ausbildung nach der Klasse 10 weiter?“
  • „Gibt es die Möglichkeit, sowohl eine Berufsausbildung als auch die Fachhochschulreife zu erwerben?“
  • Welche Alternative besteht für mich zum Gymnasium, wenn ich nicht nur die Allgemeine Hochschulreife, sondern auch schon berufliche Kenntnisse erhalten möchte?“
  • „Was kann ich nach dem Besuch der Hauptschule tun, um mich schulisch-beruflich weiterzubilden?“

Nur einige von vielen Fragen, die sich Schülerinnen und Schüler stellen, um ihre weitere Zukunft zu planen.

Aber oft ist es nicht so leicht, die richtige Entscheidung zu treffen, um auch genau die schulisch-berufliche Ausbildung zu finden, die den eigenen Interessen und Wünschen entspricht.

Um hier Hilfestellungen zu geben und Perspektiven aufzuzeigen, bieten die Lehrer und Schüler des Berufskollegs Iserlohn allgemeine Informationen und individuelle Beratungen an.

Gerade das Berufskolleg Iserlohn verfügt mit seinen sechs Fachabteilungen und zahlreichen Bildungsgängen über ein vielseitiges Bildungsangebot. Die Abteilungen sind: Wirtschaft und Verwaltung, Technik, Gestaltung, Sozialpädagogik, Ernährung und Hauswirtschaft sowie Land- und Gartenbau.

Zu Beginn der Veranstaltung stellen alle Abteilungsleiter ihren jeweiligen Fachbereich vor und zeigen die Möglichkeiten auf, die mit dem Besuch der verschiedenen Bildungsgänge verbunden sind.

Danach führt jede Abteilung individuelle Beratungen durch zu ihren Ausbildungsmöglichkeiten, den erforderlichen Eingangsvoraussetzungen, der Ausbildungsdauer, den Unterrichtsinhalten, Abschlüssen und den späteren Chancen im Studium und Beruf.

Der Beginn um 19 Uhr bietet auch den Eltern die Möglichkeit, teilzunehmen. Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten. Selbstverständlich steht auch noch danach das Team der Beratungslehrer und Schüler für Gespräche zur Verfügung.


0