Weiter voran geht es mit den Bauarbeiten auf der Baustelle des Berufskollegs. Seit dem Sommer 2019 wird das aus dem Jahre 1964 stammende B-Gebäude kernsaniert. Im Grunde genommen wurde damit das B-Gebäude zunächst in einen Rohbau zurückgeführt und im Rahmen dieser Komplettsanierung werden u.a. neue Wände und Decken eingezogen sowie neue Böden verlegt. Außerdem werden neue Heizkörper installiert und die sanitären Anlagen und das gesamte Leitungsnetz vollständig erneuert. So werden allein pro Etage 3 km neue Kabel und elektrische Leitungen verlegt, um die Schule fit zu machen für die digitale Zukunft.

Wir werden weiter berichten!
Baustelle2

Baustelle3